Wie trägt man… Slip-ons?


In der Sneaker Familie ist er mit Abstand der coolste und der mit der größten street-cred’ von allen: der Slip-on!
Der Slip-on (wörtlich für „reinschlüpfen“) ist das schlichteste Modell, aber par excellence. Keine Schnürsenkel, Klettverschluss oder andere überflüssige Details stören seine Erscheinung: Er besticht durch seine Einfachheit  und seinen unverwechselbaren Look.
In komplett schwarz oder weiß kann er als working shoe mit einem schönen Anzug oder einer bedruckten Bundfaltenhose getragen werden. Aber auch ein einfaches Minikleid wertet er trendig auf.
Als Freizeitkleidung passt er gut zu einem bauchfreien Top + Overall oder zu einer Minishort mit langem Mantel, wie hier getragen von Alexandra aus dem Sarenza Style Team mit den Vagabond Keira.

Slipper Damenschuhe crop top overall minishort langer Mantel Sarenza

Mix and match von Prints: Zum Beispiel im Hippie-Look.

Slipper Damenschuhe Sarenza Mix Prints

Perfect match: Die Einfachheit eines weißen Anzugs bildet einen eleganten Kontrast mit schwarzen Slippers.

Slipper Damenschuhe Sarenza Elegant

Crop Top, Pophose und Minitasche: Diese Kombi schmeichelt dem Slipper.

Slipper Damenschuhe Sarenza Crop Top

Mit einem weiten T-Shirt und einem Faltenrock beweist der Slipper eine unvergleichliche Eleganz.

Sarenza Slipper Damenschuhe elegant

Mini, mini, mini… Aber in dieser sexy Kombi mit farbigem Blazer schafft der Slipper einen Maxi-Effekt!

Slipper Damenschuhe Sarenza sexy

Back to the roots : Der Slipper unterstreicht den Skatertouch dieses Tomboy-Looks.

Slipper Damenschuhe Sarenza tomboy skater

Bei dieser hübschen Pariserin im Marineshirt und Minirock ist der weiße Slipper das ideale Basic für einen perfekten Style.

Slipper Damenschuhe Sarenza Marinelook Lederrock

Entdecken Sie hier unsere Slipper!

slip-on Sneaker Sarenza

 

1♥ VANS Classic slip on 65€
2♥ NO NAME Arcade slip on 85€
3♥ VAGABOND Keira 50€
4♥ GEORGIA ROSE Parju 199€
5♥ ROCKET DOG Duet 49,90€
6♥ MELLOW YELLOW Sajoging 79€
7♥ CULT Kiss slip on 100€

Jetzt kommentieren

*


*

Gib hier deinen Kommentar ein: