Alexia Gredy, die Muse von Sarenza


Alexia_gredy_pour_sarenza_1

Alexia Gredy ist das „New Face“ für die Marke Sarenza. Im Herzen Pariserin (ursprünglich kommt  sie aus dem Elsass), verbringt sie ihre Zeit mit ihrem Beruf, dem Modeln, und ihrer Leidenschaft, der Musik. Hier ein kurzes Interview um ein wenig über die charmante Französin zu erfahren

Erzähl uns von dir!
Ich bin 24 Jahre alt und lebe seit einigen Jahren in Paris (nachdem ich aus dem Elsass in die Hauptstadt gezogen bin), wo ich mich dem modeln und der Musik widme.

Was sind deine Vorlieben in Sachen Mode?
Ich mixe gerne verschiedene Stilrichtungen – Vintage, Mass-Market-Clothes und junge Designer. Am liebsten trage ich Dinge im Oversized-Look, weiche Stoffe, Velours… Der Kleiderschrank meines Freundes ist auch immer eine gute Inspiration!

Alexia_gredy_pour_sarenza_2

In deinem Schuhschrank findet man vor allem…
Alles Mögliche! Und die Auswahl ist auch ziemlich groß! Um ehrlich zu sein sind einige Paare wirklich untragbar (High Heels von Castings, die viel zu hoch sind oder gigantische Platform-Boots). Im Sommer schwöre ich auf Jelly-Sandalen und Sneakers.

Was ist dein Schuh-Fetisch?
Platform-Sneaker aus weißem Leder!

Dein bester Tipp, um elegant über Pflastersteine zu schweben?
Leider habe ich keinen! Während der fünf Jahre, die ich bereits in Paris verbracht habe, habe ich keine Antwort auf dieses Dilemma gefunden, ich stolpere immer noch leicht durch Paris!

Folge Alexia auf Instagram: instagram.com/alexiagredy

Kommentare

  1. #1 Antonia:

    Ist ja interessant. Wie kommt man in den Genuss, bei euch anzufangen?

Jetzt kommentieren

*


*

Gib hier deinen Kommentar ein: