Sneaker Trend : Nike Air Max vs. Nike Free


Die stylischen Nikes sind ein Must für alle Fashion-Victims! Das Nike Label ist so beliebt wie kaum ein anderes. Michael Jordan, Tiger Woods und Lance Armstrong machten es berühmt. Nike Schuhe schwimmen mit angesagten Designs und Farben bei jeder Trendwelle ganz vorne mit. Nike Air Max und Nike Free sind die zwei Spitzenreiter, wovon Sarenza zahlreiche Modelle zur Auswahl hat. Doch für welchen der beiden entscheidet man sich? Wir haben die wichtigsten Facts für euch zusammengestellt. Ihr trefft die Wahl!

Nike Air Max

Nike air max

Der erste Nike Air Max kam am 26. März 1987 auf den Markt! Nicht nur sein Design war innovativ, sondern vielmehr seine Technologie! Die berühmten Air Kissen Sneaker der Nike Schuhe revolutionierten unseren Style schlagartig!

Seit mehr als 30 Jahren sind die Wörter Nike und Air nun quasi untrennbar. Auch wenn der 26. März 1987 der Verkaufsstart von Nike Air Max war, begann seine wunderbare Geschichte doch schon 10 Jahre vorher…  nämlich mit einem  Raumfahrtingenieur namens Frank Rudy und seiner genialen Idee. Während eines Besuchs von ihm im Headquarters von Nike gab er Phil Knight ein Paar Laufschuhe, die mit einem Prototyp von Air Kissen ausgestattet waren…  und die Geschichte nahm seinen Lauf!

Der Air Max wurde seitdem jedes Jahr einer Innovationskur unterzogen und bekam ein neues Design. Dadurch entstand eine ganze Sneaker-Familie von Nike Air Max. Darunter fallen u.a. der Air Max Light, die Air Max 90, 93, 95, 97 und 360 und der neueste unter ihnen, der Air Max Lunar 90. Diese Geschichte von mehr als drei Jahrzehnten hat dem Nike Air Max einen festen Platz in der Sneaker Abteilung verliehen und ihn zu einer Stil-Ikone gemacht!

nikeairmax4  thea

Nike Free

Nike Free

Die ersten Nike Free kamen 2004 auf die Ladenfläche. Auch sie verfügen über eine neuartige Technologie, die seinem Träger das Gefühl gibt, barfuß zu laufen. Der Nike Free Run + 2 war sogar eine Zeit lang der meistverkaufte Sportschuh Deutschlands. Für diesen Schuh entwickelt man vor allem als Sportler schnell eine Leidenschaft. Er ist der optimale Lauf- und Trainingsschuh.

Die Entstehungsgeschichte der Nike Free beginnt im Jahr 2001 als sich seine Entwickler entschließen eine Technologie zu erfinden, die die gesunden Eigenschaften des Barfußlaufens in sich vereint. Nach zahlreichen Nächten in Forschungslaboren und Tests mit Athleten kam der Natural Running Schuh auf den Markt und wurde schnell zu einem Bestseller!

In Sachen Designvielfalt steht er dem Nike Air Max in nichts nach. Farben- und Mustermixe sind nahezu sein Markenzeichen. Zudem sind sie unglaublich flexibel! Man kann sie sogar rollen! Das neueste Modell ist der Nike Free Flyknit. Je geringer die Zahl ist, desto stärker hast du das Gefühl barfuß zu laufen.  Mit diesen Schuhen bist du sportstechnisch bestens beschuht und hast gleichzeitig den trendigen Nike-Style!

nike3 nike free1

Jetzt liegt es an dir, Nike Free oder Nike Air Max oder vielleicht doch beide? Enjoy!

Kommentare

  1. #1 Jürgen:

    Fürn den Sommer ganz klar Nike Free. Aber es gibt inzwischen auch gut gelungene Zwischendinger. So Airmax mit ner Nike Free sohle und das Obermaterial ist auch sehr dünn. Check mal den Nike Air Max 90 Breeze

Jetzt kommentieren

*


*

Gib hier deinen Kommentar ein: