Sonne, Sommer, Sandalen & Nagellack


Trend des Sommers: Sandalen & Nagellack

Die Fashion-News dieses Sommers: Sarenza hat jetzt auch Naggellack! Nichts Besonderes? Doch! Denn er ist  100% natürlichen Ursprungs und made in France! Die trendigen Farben sind in diesem Sommer für jeden, der schöne Füße haben will, ein Must-Have! Und damit der Look perfekt ist, kombiniere die coolen Bio-Lacke zu den schönsten Schuhmodellen der Saison!

Adieu schwindelerregende und Schmerzen bereitende High-Heels! Diesen Sommer denken wir praktisch, wenn es um die Wahl unserer Sandalen geht: kleine Absätze, flache Sohlen, simple Formen. Wir zeigen euch die 4 heißesten Trends zum Nachshoppen.


CITY:

In der Stadt sollte man Sandaletten mit kleinen Absätzen tragen. Der Mix wurde so gewählt, dass sie deine feminine Schönheit unterstreichen – Nagellack, Nubukleder. Das Styling ist schick ohne verkrampft zu wirken, fashionable und angenehm luftig für die heißen Sommermonate.

Style-Guide: Entscheide dich für einen frischen urbanen Look. Ein schlichtes Kleid, ein Hemd mit hochgekrempelten Ärmeln, eine figurbetonte Jacke oder das Fashion-Accessoire der Saison: eine hochtaillierte Jeansshorts.

Look1

Die passenden Modelle

l1

VAGABOND Banksia

L1.1

CHIE MIHARA Insty

Die passenden Farben: Die Farben des Sommers: Zitrus, Rote Früchte, Korall… um deinem Look einen Spritzer Frische und Sommerfeeling zu verleihen! Aber Vorsicht, vermeide den Uni-Look und trage keinen Nagellack in der gleichen Farbe deiner Sandalen. Kombiniere zu deinen pinken Sommerschuhen ein frisches Orange und andersrum!

Look1.1

 

NATURAL-LOOK:

Schlichte Eleganz mit natürlichen Farbnuancen (camel, kakao, nuss, kaki). Die Sohlen sind super flach und das Leder ganz weich oder geflochten.

Style-Guide: Zeige deine romantische Seite und trage ein leichtes Sommerkleid mit floralem Muster und dem Trend-Item der Saison: Spitze – für ein semitransparentes Schattenspiel.

Look2

Die passenden Modelle

L2

GEORGIA ROSE Paracas

L2.1

PIKOLINOS Bari

Die passenden Farben: Matte Farben in dunklen, kräftigen Tönen, die das Licht nicht reflektieren. Sanft unterstreichen sie deinen leicht verspielten Look. Fauxpas: Nicht zu viel nude! Ähnelt die Farbe des Nagellacks zu stark deinem Hautton, nimm eine kontrastreichere Nuance, aber vermeide Grautöne. Diese passen am besten zu Sandalen in kaki.

Look2.1

 

MINIMALISTISCH:

Der minimalistische Look ist definitiv einer der Trend-Looks der Saison. An die Füße gehören Plateau-Sandalen, ganz schlicht oder mit Designs ohne unnötige Verschnörkelungen in den Farben schwarz, weiß oder schwarz & weiß.

Style-Guide: Um vom Kopf bis zur Fußspitze minimalistisch gestylt zu sein, darf das Outfit nicht zu dick auftragen. Neutrale starke Farben (schwarz, weiß, grau oder blau), ohne Logos oder Prints. Einfache gerade Linien, Proportionen werden mithilfe von strukturierten Materialmixen hervorgehoben. Das Must-have ist Leder. Es feiert sein großes Come-back als Rock oder als Shorts.

Look3

Die passenden Modelle

L3

SHELLYS LONDON MAGNI

l3.1

LOVE MOSCHINO Love Myself

Die passenden Farben: Pasteltöne Nagellack in Pastell bildet einen Kontrast zu den starken Farben der Sandalen und geben dem Look eine kühlen Touch. Das ist derzeit mega hip und zudem verleihen sie Outfits, die durch matte Farben zu  dunkel wirken, einen Hauch Sommerfrische.

Look3.1

 

BEQUEM:

Ein weiterer Sommertrend 2014, den du nicht verpassen darfst: nackte Füße. Komfortable Treter à la Birkenstock: Riemen mit Schnallen, Korksohle, Schuhe zum „Reinschlüpfen“. Der Trend geht gen cool und bequem in einfachen Farben: weiß, schwarz, metallic.

Style-Guide: „Cool is the new chic“ – das wirst du diesen Sommer noch öfters von uns hören. Und der Style der dazu passt, ist simpel: eine gekürzte skinny Jeans, angenehme Stoffe, Oversize Tops, männliche und rockige Schnitte. Das Must-have der Saison: weiße Jeans!

Look4

Die passenden Modelle

L4

BLINK Minimalistic

L4.1

VAGABOND Erie

Die passenden Farben: Aquarellfarben: Türkis, marineblau und ein bisschen Gold! Das Ziel ist es, ungewohnte Nagellackfarben mit einem simplen Look zu kombinieren. Gleicher Rat wie eben: Vermeide es Sandalen im Metallic-Look mit Metallic-Lack zu kombinieren. Trage lieber ein dunkles Blau, damit werden deine glänzenden Sandalen zum Hingucker!

Look4.1

Ihr habt es vielleicht gemerkt, die Farbe Rot fehlt. In unserer Nailmatic Produktpalette ist sie aber durchaus vorhanden. Der einzige Grund, warum sie bisher nicht erwähnt wurde ist, sie passt einfach zu allem! Also, wenn du auch nur ein bisschen zweifelst, was die Farbnuance deiner Pediküre angeht, entscheide dich für ein schönes leuchtendes Rot. Das einzige No –Go: Die Kombi mit roten Sandalen. Das ist einfach zu glatt. Trage in diesem Fall einen Nudeton oder einfach hübsche French-Pediküre. Damit kannst du nichts falsch machen! Und wenn du dir nicht sicher bist, welcher Look zu dir und deinem Typ passt, mache den Test!

Letztes Bild

Quelle der Bilder: http://what-do-i-wear.com/

Jetzt kommentieren

*


*

Gib hier deinen Kommentar ein: