Modisch obenauf mit Ultra Flats


Minimal und Ultra Flats sind unsere Sommerhits!

Minimal und Ultra Flats sind unsere Sommerhits!

So sehr wir Frauen High Heels lieben: In dieser Saison spaziert die Fashionista auf flachen Sohlen durch den Sommer. Minimal Flats und Ultra Flats mit winzigem oder gar keinem Absatz sind der heiße Trend! Und das Beste: Dafür, dass die Sommersandalen unsere Füße mit so wenig Material bedecken, sind sie unglaublich vielfältig!

Boubou, Chocolate Schubar

Boubou, Chocolate Schubar

Wie ein süßes Knallbonbon kommt das Modell Boubou von Chocolate Schubar daher. Der bunte Farbmix sieht super zur Sommerbräune aus. Die niedliche Halterung um den großen Zeh verleiht dem Schuh außerdem ein neckisches Extra. Da will man gleich zugreifen und steht nur noch vor der Frage: Will ich sie in den Farbrichtungen Rose, Orange oder Ecru?

Vilina, San Marina

Vilina, San Marina

Minimalistisch und elegant: Das Design von Vilina passt perfekt zu der berühmten Schuhmarke San Marina aus dem Süden Frankreichs – und natürlich zu allen Frauen, die Stil haben. Das goldene Zierblatt am Fußrücken ist sowohl in der schwarzen als auch in der weißen Variante ein echter Hingucker.

Bryn, Pour La Victoire

Bryn, Pour La Victoire

Nächstes Highlight: Die Bryn-Sandalen von Pour La Victoire. Die Lederschuhe sind tatsächlich wie für einen modischen Sieg gemacht, überzeugen durch ihr Material genauso wie durch das klassische Design. Kleiner Tipp: Die Schuhe (in Nude und Luggage Camel) fallen vergleichsweise klein aus. Daher vielleicht lieber eine Nummer größer als sonst bestellen. Falls die Sandalen nicht passen sollten, gibt’s bei Sarenza – auch bei Sale-Käufen100 Tage Rückgaberecht.

Flat Sandal Gladiator, Tila March

Flat Sandal Gladiator, Tila March

Meine Damen und Herren, Arena frei für die Flat Sandal Gladiators von Tila March! Diese Minimal Flats kombinieren alte Traditionen – den Gladiatoren-Style – mit futuristischem Design. So schick, dass man kaum glauben mag, dass der Vorreiter für diese Sandalen Schuhwerk von römischen Kämpfern war.

Meli, Chocolate Schubar

Meli, Chocolate Schubar

Ganz ähnlich sieht’s bei dem Modell Meli von Chocolate Schubar aus. Die leicht schimmernden Sandalen fallen vor allem wegen ihrer kunstvoll arrangierten Knöchelriemen auf. Die Schuhe gibt’s in Grey oder Tan  und sind besonders schön zu angesagten maritimen Azurtönen!

Marino, Tatoosh

Marino, Tatoosh

Super zu den minimalistischen Flats macht sich diese ebenfalls puristische Marino-Ledertasche von Tatoosh. Sie ist in einem wunderschönen Caramel-Ton gehalten und verzaubert durch den süßen Lochmuster-Riemen, den man lässig um die Clutch wickeln kann.

Cali, Georgia Rose

Cali, Georgia Rose

Wer ein bisschen mehr Platz braucht, sollte zum Modell Cali von Georgia Rose greifen. Trotz der goldenen Nieten und Ösen wirkt die Ledertasche nicht verkitscht, sondern besticht ebenfalls durch ein klares, stilvolles Design. Den hippen, extralangen Gurt über die Schulter schwingen und auf geht’s zur Shoppingtour!

Kommentare

  1. Pingback: Sarenza Blog – Trendfarbe Gelb: Sonnenschein an den Füßen

Jetzt kommentieren

*


*

Gib hier deinen Kommentar ein: