Trendfarbe Koralle: Grüße aus dem Meer


Trendfarbe Koralle – Grüße aus dem Meer | Schuh: Studio TMLS – Voraz

Trendfarbe Koralle – Grüße aus dem Meer | Schuh: Studio TMLS – Voraz

Diese Farbe macht Lust auf warme Tage: Koralle. Sommerlich frisch ist sie eine der Trendfarben im Sommer 2011. Doch sie spaltet die Gemüter: Für die einen ist der Mix aus Orange und Pink HOT, für die anderen eher NOT! Die Designer und Modelabels, die z. B. die des Studio TMLS, sind sich allerdings einig. Koralle ist, wie beim oben gezeigten Schuh “Voraz“, ein absolutes MUST im Sommer 2011!

Cosmoparis - Amarillys

Cosmoparis - Amarillys

Das finde ich auch, denn die Farbe entstand schließlich in Anlehnung an die wohl schönsten Meeresbewohner überhaupt, die Korallen. Für mich als Hobby-Taucher ist die Trendfarbe 2011 also auch über Wasser ein Muss. Mit den sommerlichen Pumps „Amaryllis” von Cosmoparis an den Füßen, kommt man sich so auch in Berlin manchmal ein bisschen vor wie an der Cote d’Azur. :)

Georgia Rose - Goku

Georgia Rose - Goku

Noch luftiger an den Füßen wird es mit den Pumps im Reptil-Look „Goku“ von Georgia Rose. Doch wie kombiniert man den brandheißen Farbton Koralle eigentlich? Wozu Schuhe in dieser Farbe tragen? Am besten kommt Koralle zu weißen und sandfarbenen Tönen zur Geltung, aber auch Schwarz lässt die Farbe leuchten. Am modischsten kommt dabei weg, wer nur ein Teil in Koralle mit anderen, hellen Kleidungsstücken kombiniert.

Georgia Rose - Jacine

Georgia Rose - Jacine

Ideal ist also zum Beispiel ein weißes Sommerkleid zu Ballerinas in Koralle, wie zum Beispiel „Jacine“ von Georgia Rose. Wem „Obenherum“ weiß zu langweilig ist, kann das Ganze mit einer großen Kette in der Farbe Koralle aufpeppen. Wenn in diesem Outfit dann noch ein zart gebräunter Teint steckt, ist der Sommerlook 2011 perfekt! Aber auch die „Hellhäutigen“ unter den Modebewussten müssen vor Koralle nicht zurück schrecken: Diese Farbe passt nämlich ganz besonders gut zu hellen Haaren und heller Haut.

Miezko - Nannia

Miezko - Nannia

Ein kleiner Tipp am Rande: Frauen, die auf großem Fuße leben, haben es oft schwer, die Modetrends der Saison mitzumachen. Schuhe in Übergrößen zu finden ist eine Sache, dass diese aber dann auch noch schick aussehen, eine andere. Das Sandalen-Modell „Nannia“ von Miezko macht Schluss damit und lässt auch Frauen mit Übergrößen den Sommertrend 2011 mitmachen, denn es gibt sie bis zur Größe 42. Du hast das umgekehrte Problem und lebst auf keinem Fuße? Auch kein Problem, bei Sarenza gibt es jede Menge modischer Schuhe in Untergrößen!

Georgia Rose - Virna

Georgia Rose - Virna

Natürlich ist auch bei der Trendfarbe Koralle ein Outfit nur perfekt, wenn es die passende Tasche dazu gibt. Das haben sich auch die Designer von Georgia Rose gedacht und mit dem Modell “Virna” zum sommerlichen Meeresoutfit gleich die passende Tasche entworfen.

Bensimon - Sport Bag

Bensimon - Sport Bag

Wer es, was Taschen angeht, sportlicher mag oder auch beim Treffen mit Freunden am Badesee nicht auf die Trenfarbe Koralle verzichten möchte, der wird taschentechnisch bei Bensimon fündig. Denn dort ist man sich der Trends des Sommers bewusst und setzt ganz klar farbige Akzente, z.B. bei der „Sport Bag“. Die gibt es in Koralle, Pink, Gelb, Grün und vielen weiteren Farben.

Was ist mit euch – habt ihr schon ein Stück Koralle im Kleider- bzw. Schuhschrank?

Kommentare

  1. Pingback: Trendfarben Zum

  2. Pingback: Sarenza Blog – Via Uno: Schuhkunst aus Brasilien

  3. Pingback: Sarenza Blog – Unisa: Schuhe mit Understatement

  4. Pingback: Sarenza Blog – Quasten & Troddeln überall

Jetzt kommentieren

*


*

Gib hier deinen Kommentar ein: