Les Tropéziennes par M Belarbi: Sommer an den Füßen


Les Tropéziennes par M BelarbiLes Tropéziennes par M Belarbi

Eines der schönsten Dinge am Sommer? Freiheit für die Füße! Einfach in ein Paar bequeme Sandalen schlüpfen zu können, ohne vorher Socken überstreifen zu müssen, ist herrlich! Gepflegte Füße sind dafür ein Muss, aber da wisst ihr ja bereits, was ihr zu tun habt. Jetzt braucht’s noch ein paar Schmuckstücke für eure Füße. Mit zahlreichen, vielfältigen Modellen ist man bei der Marke Les Tropéziennes par M Belarbi an der richtigen Adresse!

Gegründet wurde das Label in den 80er Jahren, und zwar dort, wo schicke, leichte Schuhe (fast immer) zum Straßenbild gehören: in der französischen Hafenstadt Saint-Tropez. Mo Belarbi, der Gründer der heutigen Kultmarke, setzte damals mit seinem Indianerstiefel einen Trend-Meilenstein. Heute ist das Label hauptsächlich für seine Sommerschuhe bekannt: Ob Römersandalen, Gladiatorsandalen oder schlichte, aber sexy ultraflache SandalenLes Tropéziennes par M Belarbi weiß, was modeverwöhnte und anspruchsvolle Füße im Sommer wollen. ;) Retro-Chic meets Quality!

Hook, Les Tropéziennes par M BelarbiHook

An den Sandalen “Hook” merkt man sofort, was den Charme von Les Tropéziennes par M Belarbi ausmacht: Den angesagten “Römer-Look” haben die Macher mit einem zeitgemäßen, edlen und zugleich schlichten Design kombiniert. Das geschmeidige Leder sorgt für den perfekten Tragekomfort. Bestellen kann man die Römersandalen in drei Naturfarben. Mein Favorit: Fuchsia!

Hilea, Les Tropéziennes par M BelarbiHilea

Wer’s ein bisschen verspielter mag, dem sei das Modell “Hilea” ans Herz gelegt. Die Riemen sind durch Metallringe miteinander verbunden – definitive Blickfänger! Ob im romantischen Blümchenkleid oder mit Jeans: ein hervorragender Trend-Schuh für den Sommer.

Nadin, Les Tropéziennes par M BelarbiNadin

Das Modell “Nadin” trumpft mit Minimalismus auf, vereint mit einem Hauch von Ethno. Mit diesen eleganten Sandalen wandelt man definitiv auf den (Indianer-)Spuren, die Les Tropéziennes zum Kult gemacht haben. Vor allem in den Farben Silber und Gold sind die Schuhe meiner Meinung nach ein absoluter Traum und perfekt für den Sommer-Strand-Spaziergang.

Corsica, Les Tropéziennes par M BelarbiCorsica

Pediküre vernachlässigt? Keine Lust, bei einem Sommerregen in Sandalen rauszugehen? Oder einfach im Ballerina-Fieber? Kein Problem: Nicht nur für trendbewusste Girls auf Großstadt-Safari (= Shoppingtour) läuft es sich in diesen Ballerinas “Corsica” im Zebramuster besonders trendy und bequem.

Chop, Les Tropéziennes par M BelarbiChop

Und wer nach den ultraflachen Sandalen und Ballerinas wieder mal ein paar Zentimeter an Größe zulegen will: Mit den schicken Peep Toe-Pumps “Chop” aus Leder kommen auch High Heels-Liebhaber bei Les Tropéziennes par M Belarbi auf ihre Kosten!

Kommentare

  1. Pingback: Sarenza Blog – Im Sommer geht’s auf Safari!

Jetzt kommentieren

*


*

Gib hier deinen Kommentar ein: