MOON BOOTS, der Kult gegen Kälte!


Weiße Weihnachten! Jeder hat sie sich gewünscht und als wir sie endlich hatten, waren es die meisten schon wieder leid, gegen riesige Schneeberge ankämpfen zu müssen. Im Dezember 2010 lag nicht nur mehr Schnee als sonst, sondern es war auch ungewöhnlich kalt. Wenn wir auch vielerorts die erste “Schneewelle” hinter uns gebracht haben, kämpfen wir jetzt weiter gegen die Kälte. Dabei gibt es ein simples Heilmittel gegen kalte, nasse Füße: Moon Boots sind wieder in! So macht der Winterspaziergang endlich wieder Spaß!
 
Moon Boot Nylon Noir
Moon Boot Nylon Noir

Cocktailpartywissen gefällig: Von Italien aus hat dieser Schuh seit 1970 die Welt erobert; Giancarlo Zanatta heißt ihr Erfinder. Seine Kreation wurde – wie könnte es anders sein – vom “Style” der Astronauten der ersten Mondlandung beeinflusst. Gut vierzig Jahre nach der Erfindung ist dieser Look Kult und spricht Kinder wie Erwachsene, VIP´s wie Normalos, Skifahrer wie Spaziergänger an. Dank Sarenza gibts Moon Boots für sie alle!

 

 

Wem schwarz oder weiß in diesen Wintertagen zu öde ist, der greift auf knallbunte Moon Boots zurück. Garantiert behalten Sie warme und trockene Füße, ob im Skiurlaub, beim Stadtbummel oder beim romantischen Schneespaziergang. Vielleicht nicht ganz unwichtig: Mit der patentierten Tecnica-Sohle dürften Sie sich auch nach ausgedehntem Après-Ski und mehreren Tassen Glühwein rutschfest auf den Beinen halten ;)

Quelle: www.badische-zeitung.de

 

Jetzt kommentieren

*


*

Gib hier deinen Kommentar ein: